Guten Morgen Liebe! Guten Morgen Leben! Guten Morgen göttlicher Tag! Heute in der Früh nahm ich, während das Bewusstsein mich ergriff,

ein Lächeln wahr. Ja, ich erwachte damit.

Wow! Einfach lächeln! Ich fühlte Leichtigkeit und Wohlsein. Echt! Einfach so.

Dann ratterte meine Gedankenmaschine los: “Grundlos lächeln? Kommst du dir dabei nicht lächerlich vor?”

Diesen Gedanken fand ich richtig witzig und ich lachte laut.

Lächelnd dachte es mich weiter: “Braucht ein Lächeln einen Grund, um zu sein? Welchen Grund muss?! ich finden, der mir zu lächeln gestattet und wo kann ich mich dazu schlau! machen? Wer legt die Begründungen für “lächeln” fest? Die Gesellschaft, mein Richter in mir?” Stopp!

Ich bemerkte, wie ich mit dieser Denkerei mein Lächeln verlor. Danke.

Ja, meine Mundwinkel bewege ich wieder aufwärts und gleichzeitig Richtung Ohren.

Ich lächel wieder.

Lächelnd bedanke ich mich bei dir, dass du dem “Lächeln” Zeit und Aufmerksamkeit schenkst.

Diesen Tag heute widme ich mir selbst und dem “Lächeln”!

Danke Gott! Danke Tempel der Seele, auch Körper genannt! Beherzten Dank den göttlichen Gedanken!

Kontakt

Antje Ertl

Taradeauer Str. 19
85244 Röhrmoos

Telefon 08139 / 6719

Kontaktseite

Wer ist online

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online