Guten Morgen Liebe! Guten Morgen Leben! Guten Morgen göttlicher Tag! Letzten Montag ging sehr früh das Telefon.

Ich nahm an ;-) den Anruf und eine männliche Stimme sagte sinngemäß: “Dein Trampolin ist auf mein Auto gefallen!” Boh! Ein Riesenschreck flutete mich und ein Tsunami Zerstörung dokumentierender Bilder (aus früher geschauten “aktuellen” Nachrichten) meinen Verstand.

Echt! Innerhalb der nächsten 15 Minuten war das Trampolin zerlegt und lagert jetzt sturmsicher in der Garage. Danke Britta und Stefan.

Bevor der Sturm losging, war ich durch den Garten gegangen und hatte leicht fliegende Teile verräumt. Doch das größte Teil hatte ich übersehen, sozusagen den Balken im eigenen Auge ...!

Mein Leidkörper jubilierte! Endlich durfte mein bewusster Verstand sich mal wieder richtig in einem Drama suhlen

Doch was seit diesem frühen Morgen weiterhin in mir abging, wurde mir erst gestern bewusst, als in meinen linken Auge ein Äderchen platzte.  Ich war auf dem Weg zu einem Besuch und musste mich mit diesem “Makel”  ;-) zeigen.

Es dachte mich weiter: “Mein Gott, wie sieht das für die anderen (Menschen) aus!”, was den nächsten Tsunami startete, bestehend  aus Bildern medizinischer Interpretationen. Halleluja!

Stopp! Stopp. Stopp.

Eine wundervoller Mensch, danke Caro, erinnerte mich: “Du! Das geplatzte Äderchen hat doch mit unterdrückter Wut zu tun.”

Stimmt! Wieder daheim legte ich mich hin, schloss beide Augen und verband mich bewusst mit meinem Atem.

Der Rhythmus meines Atmens schaukelte mich in eine friedvolle Stille, in meine friedvolle Stille. Hier tauchte die Wut über mich und mein Versagen auf, dass ich den Balken, äh, das Trampolin übersehen! hatte. Größenwahn lässt grüßen!

Wow! Danke! Danke! Danke für dieses Wunder, dass der Sturm das Trampolin neben das Auto gesetzt hatte. Ich bin! Ich spüre mich jetzt wieder bewusst und wach. Das Telefon meldete sich, ich nahm an, bewusst, klar und wach.

Alles ist, wie es ist, jetzt!

Ganz gleich ob das Anwesende mir ge- oder missfällt, ich stimme zu.

Einen zauberhaft bewusst klaren Tag wünsche ich dir und mir und ALLEN.

Danke Gott! Danke Tempel der Seele, auch Körper genannt! Beherzten Dank den göttlichen Gedanken.

Kontakt

Antje Ertl

Taradeauer Str. 19
85244 Röhrmoos

Telefon 08139 / 6719

Kontaktseite

Wer ist online

Aktuell sind 131 Gäste und keine Mitglieder online